Hort des Schreckens

Thriller

Nach dem gewaltsamen Tod ihrer Schwester Cecile kümmert sich Maria aufopferungsvoll um ihren Schwager Tom und seinen Sohn Sascha. Und als wäre das noch nicht genug, übernimmt sie auch noch die Stelle als Hauswirtschafterin im Kindergarten der kleinen Gemeinde Kirhop und jeder schließt die junge Frau bald in sein Herz.

So erfährt sie schnell von den Sorgen und Nöten der Menschen und was im Ort wichtig und unwichtig ist. Ein gefährliches Wissen, denn unter der netten Fassade lauert eine gnadenlose Bestie. Tom überkommt ein furchtbarer Verdacht, doch hilflos muss er mitansehen, wie Maria ihr heimtückisches Spiel treibt.